Telekommunikation

Telekommunikation

Die Telekommunikation hat in den letzten 25 Jahren mit Einführung des Internets eine enorme Entwicklung genommen. Hat man in den Anfangszeiten die Telefonleitungen genutzt um ein Internetsignal per Modem oder ISDN Router mit zu übertragen, so wird heute die Telefonie als Sprach-Dienst auf der Datenleitung mit übertragen. Voice-over-IP ( VoIP ) ist das Thema das die Branche vorantreibt. An den DSL- Leitungen kommen Daten für Internet, Mail, Multimedia und auch Daten für die Sprache (VoIP Datenpakete) an. Das erfordert mehr als die traditionelle Telefonanlage. Der Weg hin zu einem Telekommunikationssystem ist für die Unternehmen vorgezeichnet. Die Telekom hat den Weg von All-IP konsequent eingeschlagen und wird den ersten Teil der Analogen- und ISDN-Telefonleitungen Ende 2017 abschalten. Die bisherigen Produkte ADSL und SDSL werden durch Breitbandprodukte wie Kabelnetz, VDSL, SHSDL und Glasfaserleitungen (LWL) ersetzt. In Zukunft werden die Bereiche Mobilfunkintegration, WLAN Telefonie und Cloud-Lösungen enorm an Bedeutung für die Kunden gewinnen.

ITFOUR begleitet das Thema VoIP seit nun mehr 12 Jahren aktiv für seine Kunden. Bereits 2004 wurde eine Telefonanlage die nur aus IP-Apparaten bestand mit mehr als 70 Ports verbaut. Speziell in der Übergangszeit sind Fachwissen im Bereich Hybrid – Telefonanlagen die sowohl die Technik von ISDN als auch IP-Telefonie unterstützen – für die Kunden und deren Investitionsschutz von Bedeutung.

Wir bieten Unterstützung in den Themengebieten: